Wer werden die Special-Olympics-Sportler des Jahres 2020?

Wer werden die Special-Olympics-Sportler des Jahres? Am 10. November wissen wir mehr!

Das Jahr 2020 verlangt den Menschen viel ab. Unverändert bleibt die Wahl der Sportler des Jahres. Stimmberechtigt in insgesamt sieben Kategorien sind Österreichs Sportjournalistinnen und Sportjournalisten, die Mitglieder von Sports Media Austria, die Vereinigung österreichischer Sportjournalisten. Jetzt werden die Bestplatzierten bekanntgegeben. 

Wer holt sich 2020 den begehrten „Niki“, die zu Ehren des unvergessenen Niki Lauda so genannte Trophäe für die „Sportler des Jahres“? Eine Antwort auf diese Frage gibt es am 10. November in ORF 1.

Wer Vanessa Herzog, Marcel Hirscher und dem FC Red Bull Salzburg – den im Vorjahr im Rahmen der von der Österreichischen Sporthilfe veranstalteten LOTTERIEN Sporthilfe-Gala geehrten Sportlerin, Sportler und Mannschaft des Jahres 2019, folgen und somit den „NIKI“ überreicht bekommen, bleibt wie immer ein Geheimnis und wird erst in einer Woche gelüftet. Bereits zur Tradition wurde die Bekanntgabe der Top-Platzierten der insgesamt sieben Kategorien.

Österreichs Sportjournalisten wählen seit 1949
Im Vorfeld der Wahl gab es rege Diskussionen, ob ein Votum für die Sportler des Jahres unter den Corona-bedingten Umständen überhaupt Sinn macht. „Das hätte einen erstmaligen Ausfall der Wahl seit 1949 bedeutet“, so Sports Media Austria-Präsident und ORF Sportchef Hans Peter Trost, „wir haben uns aber am Ende darüber verständigt, dass die österreichischen Sportlerinnen und Sportler seit der Vorjahreswahl herausragende Leistungen gezeigt und sich eine Wahl bzw. eine Auszeichnung, die selbstverständlich unter entsprechend strengen Corona-Präventionsmaßnahmen stattfinden muss, verdient haben.“

Große Bedeutung der Wahl und ihres Ergebnisses
„537 ordentliche Mitglieder von Sports Media Austria waren wahlberechtigt“, so Hans Peter Trost, der betont, dass in die Erstellung der Wahllisten alle Ergebnisse und Erfolge der Athletinnen und Athleten seit Abschluss der vorjährigen Wahl eingeflossen sind. „Zur Online-Wahl berechtigt waren nur Journalistinnen und Journalisten, die sich das ganze Jahr über intensiv und professionell mit Sport befassen und somit die Leistungen auch gut einordnen können“, unterstreicht Trost. Davon, dass wie gewohnt über das Ergebnis diskutiert werden wird, ist er überzeugt: „Das zeigt aber auch, welch große Bedeutung diese Auszeichnung bei den Sportlerinnen und Sportlern, den Fans und natürlich auch den heimischen Sportjournalistinnen und -Journalisten genießt.“

Wie auch in den letzten beiden Jahren wickelten die Verantwortlichen von Sports Media Austria die Wahl mittels des Online-Tools von Österreichische Post-Partner POLYAS ab. „Höchste Sicherheitsstandards haben oberste Priorität, denn die Auszeichnung zu Sportlerin, Sportler oder Mannschaft des Jahres ist nicht nur mit sehr viel Prestige verbunden, sondern eröffnet auch viele weitere Möglichkeiten. Umso mehr sehen wir es als unsere Verpflichtung, im Rahmen der Wahl für ausreichend Sicherheit zu sorgen“, so Trost.

Die Kandidatinnen und Kandidaten aller Kategorien – wer werden die Sieger?

Sportlerin des Jahres presented by Bridgestone
Nicola Billa | Ivona Dadic | Janine Flock | Vanessa Herzog | Chiara Hölzl

Sportler des Jahres presented by ratiopharm
David Alaba | Nikola Bilyk | Stefan Kraft | Matthias Mayer | Dominic Thiem

Mannschaft des Jahres presented by Lindt
Benjamin Bildstein/David Hussl (Segeln) | KTM-Team | LASK | ÖHB Herren-Nationalteam | RB Salzburg

Die Top 3 Sportlerinnen des Jahres mit Behinderung
Veronika Aigner (Ski Alpin) mit Guide Elisabeth Aigner | Natalija Eder (Leichtathletik) | Melissa Köck (Ski Alpin)

Die Top 3 Sportler des Jahres mit Behinderung presented by Hervis
Thomas Frühwirth (Triathlon)  | Markus Salcher (Ski Alpin, Klasse stehend) | Markus Mendy Swoboda (Kanu)

Die Top 3 Special Olympics Sportlerin des Jahres presented by Coca-Cola
•    Sabrina Bichlmair (Eisschnelllauf) – Nationale Winterspiele 2020: Gold 333 Meter, Gold 500 Meter
•    Sandra Dumitraschkewitz (Eisschnelllauf) – Nationale Winterspiele 2020: Gold 222 Meter, Silber 111 Meter
•    Susanne Laschober (Schneeschuhlauf) – Nationale Winterspiele 2020: Gold 25 Meter, Silber 50 Meter

Die Top 3 Special Olympics Sportler des Jahres presented by Coca-Cola
•    Benjamin Ennikl (Langlaufen) – Nationale Winterspiele 2020: Gold 50 Meter, 100 Meter
•    Lukas Kaufmann (Ski Alpin) – Nationale Winterspiele 2020: Gold RTL, Super-G
•    Markus Oberwinkler (Schneeschuhlauf) – Nationale Winterspiele 2020: Gold 400 Meter, 800 Meter

Infos zu den Sportlern von SOÖ
2020-11-04T13:05:33+01:00November 3rd, 2020|