BNI Chapter Tauern stattete Special Olympics Fußballteam Radstadt mit kompletter Ausrüstung aus

BNI Chapter Tauern stattete Special Olympics Fußballteam Radstadt mit kompletter Ausrüstung aus

Der sehr erfolgreiche Unternehmercluster BNI Chapter Tauern – ein Zusammenschluss von Firmen aus dem Ennspongau – stattete kürzlich das Special Olympics Fußballteam des UFC Radstadt mit einer kompletten Garnitur an Dressen, Trainingsanzügen, Rucksäcken, etc…., aus.

Mit Chapterdirektor Alois Perwein und Mitgliederkoordinator Bernhard Quehenberger an der Spitze fand beim letzten BNI-Meeting die Übergabe der Ausrüstung an die Sportlerinnen und Sportler statt. Das Führungsteam betonte in ihren Worten die Wichtigkeit des Sports und die Symbiose der Inklusion für die Special-Olympics-Athleten. Präsident Jürgen Winter bedankte sich im Namen von SOÖ für die großzügige Spende: „Die Unternehmer des BNI Chapter Tauern haben neben erfolgreicher Geschäftsphilosophie im harten Wirtschaftsumfeld vor allem das Herz am rechten Fleck. Mit der Unterstützung des Special Fußballteams des UFC Radstadt leisten sie einen großartigen Beitrag für die Inklusion in dieser Region.“

Die Spieler des Special Olympics Teams sind bereits wieder eifrig am Trainieren und mit der neuen Ausrüstung, für die kommende Herbstsaison, noch motivierter.

2020-09-21T16:00:02+01:00September 21st, 2020|