Ein Tag zum Kennenlernen und für den Fußball in Salzburg

Ein Tag zum Kennenlernen und für den Fußball in Salzburg

Anfang Juli wurde in Salzburg ein „Fußballtag“ abgehalten. Ein Tag, um möglichst vielen Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen in der Lebenshilfe Salzburg wieder einmal die Möglichkeit zu geben, Fußball in Turnierform zu spielen oder Fußball kennenzulernen. Der Tag war auch als Kennenlerntag konzipiert.

„Sieben Mannschaften, mit einem hohen Anteil an Frauen, haben daran teilgenommen“, bilanzierte Bundeslandkoordinator Norbert Planitzer zufrieden, „alle waren begeistert und wollen so ein Angebot wieder haben. Und laut unserem Sportdirektor-Stellvertreter Thomas Gruber, der die Umsetzung übernommen hatte, gibt es eine Reihe von potenziellen Fußballspielern in Salzburg.“ 😉

Ergebnisse des Fußballtags
2019-07-22T17:51:16+02:00Juli 22nd, 2019|